Schlagwort: André Marx

  • #51 – und das versunkene Dorf

    Ein sterbendes Dorf gefangen zwischen kollektiver Schuld und der individuellen Suche nach Vergebung. Mausert sich André Marx, der einst angetreten war um die Drei Fragezeichen "back to the roots" zu bringen, langsam zur Juli Zeh des Autorenkollektivs? Und wieviel Platz ist neben so schweren Themen noch für den Drei Fragezeichen-Spirit? Und warum sollte das Ding eigentlich Nebelberg 2 heißen?

  • #48 – Tödliche Spur

    Es ist eine berechtigte Frage, ob Nebenfiguren eigentlich unerzählt bleiben sollen. Wollen wir wirklich wissen, ob Skinny Norris nebenbei flügellahme Seemöwen gesundpflegt? Marx hat es gewagt und Serienliebling Morton für uns Fans in einem anderen Licht leuchten lassen. Wie finden wir das? Und ganz abseits davon: Ist es ein spannender Fall oder lebt die Folge nur von ihrem dreisten Ansatz?

  • #44 – Nacht in Angst

    Hier kommt Kurt! Und was er uns mitgebracht hat, hat nicht wenige von euch dazu bewogen, höchst eindringliche Bewertungsempfehlungen abzugeben…Nun, frei nach Justus sei hier gesagt:"Jaja, schon klar, Alpha, super Folge!"
    Aber ihr kennt uns. Finden wir ein Haar in der köstlichen Suppe der Eintracht zwischen der Fanszene, Andreas Fröhlich und dem Autor? Oder wird das hier doch die sozial erwünschte Lobhudelei? Oder irgendwas dazwischen? Und wer ist eigentlich Bob?

  • #42 – Poltergeist

    Marx verpasste mit "Poltergeist" den Drei Fragezeichen ein Retro-Tuning, das an die Wurzeln der Drei Fragezeichen anknüpfte. Was hat es mit seiner angeblichen Abneigung gegen die Freundinnen auf sich, wenn er doch alle drei in seinem Debüt auftauchen lässt? Streiten die Jungs bei ihm wirklich mehr als bei anderen Autoren? Und nimmt er mit der grünen Eisenfrau die letzte Folge von BJHW aufs Korn - wie ein aufmerksamer Hörer vermutet? Wir wissen es nicht, wollten es aber mal gefragt haben.

  • Special: Interview mit André Marx

    Während wir unsere nächste Episode bearbeiten, verkürzen wir Euch die Wartezeit mit einem besonderen Special - Einem Interview mit André Marx...